HSD-Leitungen

Seit über 10 Jahren zählen HSD*-Leitungen bereits zum MD-Portfolio. Unsere HSD-Datensteckverbinder stehen dabei für höchste Qualität und Leistung bei der Daten- und Signalübertragung und zeichnen sich zudem durch sehr hohe Langlebigkeit aus. (*HSD = High Speed Data)

HSD-Leitungen von MD gibt es in zahlreichen Ausführungen: HSD 180°, HSD 90°, HSDe und HSD Sonderformen werden in teil- und vollautomatisierten Montageschritten verarbeitet und durch opto-elektrische Verfahren überprüft.

In unserem firmeneigenen Prüflabor werden die einzelnen Komponenten und Produkte in Umweltsimulationen überprüft und getestet, bevor die Datensteckverbinder in Serie produziert und an unsere Kunden ausgeliefert werden. Zusätzlich bieten wir kundenspezifische und hochflexible Sonderanwendungen und verfügen somit über ein Produktsortiment mit einer hohen Variantenvielfalt.

Unsere HSD-Leitungen werden im automotiven Bordnetz bei verschiedenen Anwendungen und datenintensiven Übertragungsprozessen eingesetzt. Die Bandbreite der digitalen Übertragungs-Raten reichen von rund 1 Gbit/s bis zu 3 Gbit/s. 

Zu den Anwendungssystemen zählen Datensteckverbinder für:

  • Kamera- und Display-Systeme (LVDS 1 + LVDS 2)
  • Audio/Video Rear Seat Entertainment (APIX2)
  • Datenanbindung zum Consumer (USB 2.0)
  • BroadR-Reach ® Kamera-Systeme

Die hohen Anforderungen an das Bordnetz werden dabei in unseren Entwicklungsprozessen stets berücksichtigt und durch das MD Qualitätsmanagement gesichert.